GEGEN moderne Verkehrsinfrastrukturprojekte wie Stuttgart 21 oder den anwohnerfreundlichen Ausbau der Rheintalbahn. FÜR Stuttgart 21, den Schlichterspruch und die Rheintalstrecke, weil wir wissen, dass Wachstum Wege braucht.
GEGEN unser erfolgreiches Schulsystem, das in allen Tests Spitzenplätze belegt. FÜR den Erhalt von Gymnasien und Realschulen vor Ort und für ein Bildungssystem mit individuellen Chancen statt Gleichmacherei.
GEGEN den Ausbau drahtloser Funkverbindungen und verhindert damit schnelle Internetzugänge im ganzen Land. FÜR flächendeckend schnelles Internet damit Schüler, Studenten, Familien und Unternehmen auch auf dem Land online gehen können.
GEGEN eine Wirtschaftspolitik, die unsere Schlüsselbranche wie den Automobilbau stärkt und die Energieversorgung sichert. FÜR ein innovationsfreundliches Klima, das Tüftler und Forscher fördert und nicht mit Verboten und Bedenken ins Ausland treibt.
GEGEN Fleischkonsum, Schnitzel, Maultaschen und leckeres fleischhaltiges Essen. FÜR weniger sinnlose Vorschriften und dass jeder essen darf, was er will.
GEGEN die dringende Erweiterung von Kreiskrankenhäusern FÜR eine Ortsnahe medizinische Notfallversorgung und verbesserte Strukturen - für mehr Hausärzte im Ländlichen Raum.
GEGEN Hochspannungsleitungen und einen günstigen und bedarfsgerechten Energiemix FÜR einen kostengünstigen Energiemix aus verschieden Stromerzeugungsquellen und den bedarfsgerechten Ausbau erneuerbarer Energien
Impressum: Junge Union Baden-Württemberg, Christina Egeler, Hasenbergstraße 49b, 70176 Stuttgart, lgs[a]ju-bw.de